Auf diese Weise testen wir

Henrik Schießl

Sie denken vielleicht, dass diese Richtlinie nicht so wichtig ist, wenn es um Tools geht, aber es gibt auch einige andere Faktoren: Wie ich zeigen werde, verwenden wir Tools auf eine Art und Weise, die wir für schlecht halten: Wir verwenden Tools, ohne es Ihnen zu sagen, wir verbergen die Wahrheit vor unseren Benutzern und wir lassen andere wählen, welche Informationen wir preisgeben. Wir werden niemals Tools herausgeben, die wir nicht haben.

Dank unseres Testlabors haben wir Zugang zu einigen der besten Geräte der Welt. Ich habe kürzlich eine Testsoftware namens Sorensen's Test entwickelt, die auf Linux und der Intel i3/i5-Prozessorreihe läuft, in Java geschrieben ist und neben einem einfachen "hello world"-Programm eine Reihe von Beispielen für Testsoftware enthält, die auf einem PC, einer Workstation oder sogar auf einem Tablett laufen kann.

Es gibt eine weit verbreitete Tendenz, dem, was sie in unseren Rezensionen sehen, nicht zu vertrauen, besonders wenn die Rezension von einem Unternehmen stammt, das das gleiche Werkzeug verwendet, das sie jeden Tag benutzen. Wir wollen Ihnen, unseren Lesern, das bestmögliche Produkt zur Verfügung stellen, und wir möchten, dass Sie uns vertrauen.

Wir sind auf der Suche nach Software-definierten Radio (SDR)-Lösungen f�r eine Vielzahl von Problemen: SDR ist eine drahtlose Technologie, mit der eine Vielzahl von Daten in k�rzester Zeit �bertragen werden können. SDR-Lösungen können f�r verschiedene Arten von Funkger�ten verwendet werden, einschließlich Wetterberichterstattung, Katastrophenberichterstattung, Milit�r-/Luft- und Raumfahrtapplikationen, Kommunikation und Bildung. „Die meisten dieser Ger�te sind so konzipiert, dass sie unter den unterschiedlichsten Bedingungen funktionieren.

Wir haben eine Reihe von Richtlinien für die Verwendung der statistischen Analyse in unserem Artikelschreiben erstellt, und wir empfehlen Ihnen auch, sich andere Methoden der Überprüfung anzusehen, sowie Open-Source-Tools (wie JIRA, JIRA-Binding und Coda) für die Prüfung der von uns in unserer Forschung verwendeten Tools.